Einzelfallhilfe

Familien oder Einzelpersonen in den Kirchgemeinden des Kirchenbezirks Toggenburg können bei vorübergehender Notlage über die Pfarrämter oder andere zuweisende Stellen ein Gesuch einreichen. Der evangelisch-reformierte Verein für diakonische Aufgaben (EVDA) behandelt die Anfragen rasch und unbürokratisch.

Gründung und/oder Unterstützung sozialdiakonischer Projekte

Der Einsatz für Notleidende und Benachteiligte gehört zu den wichtigsten Aufgaben der christlichen Kirche. Der EVDA sucht und entwickelt diakonische und soziale Projekte, welche Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Familien sowie kranke, pflegebedürftige und benachteiligte Menschen unterstützen. Möglichkeiten sind, dass der EVDA selber diakonische Themen aufgreift oder ein soziales Werk gründet und führt. Ebenso können Projektleitende dem Vorstand des EVDA einen Antrag zur Unterstützung stellen. Unterstützt werden sowohl Projekte aus dem kirchlichen und sozialen Bereich.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

© 2021 EVDA